Das Anveo Studio hat geöffnet

Die Anveo Group ist seit nun mehr als 10 Jahren bekannt dafür, mobile Apps und EDI für Microsoft Dynamics als Erweiterung anzubieten. Seien es EDI-Lösungen, die Ihnen einen reibungslosen Datenaustausch mit ihren Geschäftspartnern ermöglichen, oder umfassende und gleichzeitig einfach zu bedienende Apps, die Ihren Arbeitsalltag erleichtern.

So stolz wir auch auf unsere Lösungen sind, gibt es doch einen Baustein, ohne den das alles nicht möglich wäre: Das Team, das hinter alldem steckt. Seien es Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in der Entwicklung, Verwaltung, Partnerbetreuung oder im Marketing. Alle sind dabei gleichermaßen wichtige Schlüsselfiguren, die zum Geschäftserfolg beitragen und unsere Produkte und Dienstleistungen ermöglichen. Wir sind der Meinung: Eine gute Geschäftsbeziehung ist wie eine Partnerschaft. Diese kann auf langer Sicht nur funktionieren, wenn man sich kennt und Vertrauen zueinander hat. Um Ihnen tiefere Einblicke in unser Mindset und unsere Arbeitsweise zu geben, haben wir unser hauseigenes Studio eingerichtet.

Willkommen im Anveo Studio!

Ab sofort möchten wir verstärkt unser Team in den Vordergrund rücken! Was zunächst wie eine verrückte Idee für uns klang, konnten wir schneller als gedacht umsetzen: Wir haben unseren Meetingraum in ein hauseigenes Studio umgebaut. Hier finden fortan regelmäßige Videoproduktionen statt, in denen wir von Anveo selbst als Protagonisten auftreten. Möchten Sie mehr erfahren? Schauen Sie sich die erste Ausgabe unseres Talk Formats „Anveo Café“ an:

Was sind unsere Beweggründe? An erster Stelle unserer Firmenphilosophie stehen enge Kundenbeziehungen und transparente Kommunikation: Wenn sie sich für ein Anveo Produkt entscheiden, kaufen Sie nicht nur ein Produkt, sondern gehen eine Geschäftsbeziehung ein. Wir möchten Ihnen zukünftig verstärkt zeigen für wen Sie sich entscheiden! Diese und weitere Themen sehen Sie in der ersten Ausgabe unseres neuen Formats „Anveo Café“. Hier sprechen Nils Peemöller (Geschäftsführung) und Sebastian Fischer (Anveo Marketing) u.a. über die Themen Marketing und Videoproduktionen. Wir gehen insbesondere der Frage nach dem „Warum?“ auf den Grund. Wir laden Sie herzlich dazu ein mit uns zusammen in den LinkedIn Kommentaren zu sprechen. Folgen Sie gerne unserer Unternehmensseite, um keine Ausgabe zu verpassen!

BC TechDays 2022 in Antwerpen

Vom 15. bis 16. September finden nach zweijähriger Pause endlich wieder die BC TechDays statt. Das Anveo Team geht auch dieses Jahr wieder als Platinum Sponsor in Antwerpen an den Start. Wir freuen uns darauf, zwei Tage lang zu tun, wofür man bei Kundengesprächen gerne abgewimmelt wird: Uns auf umfassende Art in technische Details zu verlieren und über Einzelheiten von Software zu philosophieren.

Gerne geben wir Ihnen einen Deep-Dive in unsere Lösungen. Kommen Sie nach Belgien und nutzen Sie die Chance für einen einmaligen Erfahrungsaustausch mit Entwicklern und Gründern, die genauso für die Dynamics Welt brennen wie Sie!

Die BC TechDays werden wieder von mibuso.com organisiert. Es erwarten Sie zwei Tage voller Sessions. Hier wird das Thema Microsoft Dynamics Business Central/ NAV vor allem aus technischer Sicht beleuchtet. Die Konferenz findet im Kinepolis Event Center, im Herzen von Antwerpen, statt.

Sehen wir uns dort?

Microsoft Universal Code Initiative

Microsoft hat die Universal Code Initiative für BC OnPrem gestartet. Dies hat zur Folge, dass Microsoft verlangen wird, Dynamics ISV-Lösungen als vollständig cloudoptimierte Extensions zu entwickeln. Wir können ihnen ruhigen Gewissens mitteilen, dass wir durch unsere Verfügbarkeit der mobilen App und EDI im Microsoft AppSource, den vollständigen Funktionsumfang der Lösungen in Kürze auch OnPrem mit Universal Code anbieten können. Bereits im Juni garantieren wir volle Kompatibilität für unsere Anveo-Produkte Anveo Mobile App und Anveo EDI Connect . Welche Änderungen dabei auf Sie zukommen und was es zu beachten gilt, erfahren Sie hier.

Anveo Mobile App

Sind Sie Nutzer früherer, C/AL-basierter OnPrem-Installationen für Microsoft Dynamics NAV 2009 R2 bis Dynamics 365 Business Central 14, oder AL-basierter Installationen von Microsoft Dynamics 365 Business Central 13 bis 19, entsprechen diese zwar nicht der Universal Code Initiative, wir bieten aber weiterhin Abwärtskompatibilität.

Als weitere Option gibt es die Anveo Mobile App für BC Online und OnPrem mit Universal Code. Hier bieten wir vollständigen Support für Microsoft Dynamics 365 Business Central 14 und neuer. Hier entsprechen wir vollständig der Microsoft Dynamics 365 Business Central Universal Code Initiative.

Anveo EDI Connect

Mit der aktuellen OnPrem-Variante haben Sie die Möglichkeit, Dateien direkt aus Dynamics mit gängigen Transferprotokollen über kostenlose optionale Komponenten zu senden oder zu empfangen. Auch können Sie Dateien lokal oder in Netzwerkpfaden speichern. Zwar ist die OnPrem-Variante aufgrund dieser Kommunikationskomponenten nicht mit der Universal Code Initiative kompatibel, wir bieten diese aber weiter als Legacy-Build für Bestandskunden an.

Für Anveo EDI Connect bieten wir seit längerem die BC-Online Variante auf App Source an. Die App Source-Variante ist bereits kompatibel mit der Microsoft Universal Code Initiative bzw. mit der App Source-Variante. hat keinen Einfluss auf diese.

Auf dieser Basis wird es eine neue OnPrem Variante geben, die mit der Microsoft Universal Code Initiative kompatibel sein wird. Der Datenaustausch wird hier über unseren Managed File Transfer Service (MFT) in der Anveo Cloud oder über einen kostenlosen Windows-Dienst möglich sein, der lokal installiert wird.