Erfolgreich EDI Projekte in Dynamics NAV umsetzen

Elektronischer Datenaustausch (EDI) zwischen Geschäftspartnern hat sehr viel Potential für enorme Zeiteinsparungen in nahezu allen Prozessen – wie der vollautomatische Austausch von Rechnungen (INVOIC in EDIFACT), Gutschriften, Zahlungsavise (REMADV), Lieferscheine (DESADV) oder Lagerbeständen (INVRPT).

EinrichtungEDIinDynamicsNAVNeben diesem Optimierungspotential stehen leider allzu oft sich sehr langziehende und damit kostspielige Projekte dagegen. Dies hat verschiedene Gründe.

Lesen Sie hier die Top 5 Tipps für erfolgreiche EDI Projekte.

Unser Team begleitet bereits seit über 10 Jahren Microsoft Dynamics NAV Kunden und Partner in über 160 EDI Projekten mit verschiedenen Anforderungen. Diese Erfahrungen möchten wir gern mit Ihnen teilen.

Top 5 Tipps für erfolgreiche EDI Projekte

Häufig liegt zu Projektbeginn, insbesondere wenn mit großen Konzernen kommuniziert wird, eine Dokumentation vor, aber wenig konkrete Beispiele. Diese Dokumentation reicht, um die Realisierbarkeit zu beurteilen, selten jedoch für einen genauen Terminplan, geschweige denn zur Umsetzung. Wer kennt das nicht?

Hier hat es sich als sehr nützlich erwiesen auf Testdaten zu bestehen, die nach Möglichkeit auch zu den Stammdaten passen. Hiermit steigt die Chance, dass die Implementierung später zum tatsächlichen Prozess passt.

Nicht selten gehen Dokumentation und die Realität auseinander.

Unser Werkzeug:
Anveo EDI Connect für Microsoft Dynamics NAV

Aus unseren Erfahrungen ist in 2011 das Produkt Anveo EDI Connect entstanden – eine vollständig in Microsoft Dynamics NAV integrierte EDI Lösung.

Alle Datenmappings werden mit wenigen Mausklicks direkt im Windows Client oder Classic Client von Microsoft Dynamics NAV eingerichtet – ganz ohne Programmierung. Beispieldateien können durch unseren Assistenten die Strukturen automatisch erstellen – eine riesige Zeitersparnis für jeden Entwickler.

Erleben Sie Anveo EDJetztTerminSichernI Connect selbst: In unserem monatlichen Webinar bieten wir einen Live-Einblick in die Einrichtung – alles direkt in Microsoft Dynamics NAV.

Wir zeigen Ihnen die Datenmappings zwischen verschiedenen Kommunikationspartnern mit vielen Konfigurationsmöglichkeiten.

Unsere Webinare sind interaktiv: Stellen Sie gern jederzeit Ihre Fragen.

Menü